Ganeti und VNC

15. Dezember 2014 | Von | Kategorie: Admin

Ein häufiges Problem ist bei der Erstinbetriebnahme die fehlende VNC-Unterstützung bei Ganeti-Gästen. Hierzu muss Ganeti so konfiguriert werden, dass es für die VNC-Konsolen über eine IP-Adresse verfügt. Im einfachsten Fall und ohne Berücksichtigung von Sicherheitsaspekten kann die folgende Einstellung gewählt werden:


gnt-cluster modify -H kvm:vnc_bind_address=0.0.0.0

Häufig treten auch noch Probleme mit dem Tastaturlayout auf. Hierzu muss auch in Ganeti das richtige Layout eingestellt werden:

gnt-cluster modify -H kvm:keymap=de

Post to Twitter Post to Yahoo Buzz Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook Post to Ping.fm Post to Reddit

Schreibe einen Kommentar

Fühle dich ermuntert einen Kommentar, Anmerkungen, Hinweise oder deine Ideen zum Thema zu hinterlassen. Wir freuen uns über deine Rückmeldung.