Beiträge zum Stichwort ‘ Centos ’

RHEL6 in CentOS6 umwandeln

25. August 2011 | Von | Kategorie: Admin

Die Kosten für eine RHEL6-Subskription sind nicht niedrig. Seit Scientific-Linux und CentOS jedoch auch die Version 6 der Enterprise Linux Distribution freigegeben haben, kann man nun diese nutzen und die Kosten sparen. Jedoch soll in vielen Fällen eine Neuinstallation umgangen werden. Wir haben mit den folgenden Schritten versucht unsere RHEL6 Installation in eine CentOS-Installation zu […]



RHEL 5 und IPv6 Firewalling

8. März 2010 | Von | Kategorie: Firewalling | VPN | IDS

Obwohl RedHat Enterprise Linux (RHEL) 5 und damit auch CentOS über IPv6 Unterstützung verfügt, ist die zustandsorientierte Filterung von IPv6, welche Bestandteil des eingesetzten Linux-Kernel 2.6.18 ist, deaktiviert. Red Hat hat hier die alte IPv4 basierte Zustandsfilterung noch aktiviert. Die aktuelle Layer-3 unabhängige Zustandsüberwachung (Connection Tracking) ist deaktiviert. Damit kann auch IPv6 nicht zustandsorientiert gefiltert […]



Installationsserver mit DHCP, PXE, etc.

23. Juni 2009 | Von | Kategorie: Admin

Fedora 11 ist erschienen. Dies nutze ich als Gelegenheit, unseren Installationsserver auf der Basis von DHCP, PXE etc. zu erläutern. Dieser Server ist bei uns für die zentrale Bereitstellung sämtlicher Distributionen (Fedora, Opensuse, CentOS, Debian und Ubuntu) zuständig. Nach Auswahl aus einem PXE-Boot-Menü wird automatisch die entsprechende Distribution installiert. Hierzu nutzen wir: Kickstart (Fedora, CentOS) […]